Website

Brauchen Sie einen Website Relaunch? Sofort Klarheit mit 3 Schlüsselfragen

Ihre Website ist in die Jahre gekommen. Sie sind nicht sicher, ob sie jetzt schon einen Website Relaunch brauchen? Diese 3 einfachen Fragen helfen Ihnen zu erkennen, wann die Investition in die Neugestaltung Ihrer Internetseite sinnvoll ist.
Webdesigner beim Website Relaunch

Andrea | Websitebüro Bielefeld

30 Mrz, 2022

INHALT

Lesezeit: ca. 6 Minuten

Warum ein Website Relaunch?
Was ist ein Website Relaunch?
Relaunch vs. Redesign – Was ist der Unterschied?
Die drei häufigsten Gründe für einen Website Relaunch – 3 Schlüsselfragen
1. Ist Ihre Website optimiert für Smartphones?
2. Ist Ihre Website technisch und optisch zeitgemäß?
3. Schöpft Ihre Website moderne Möglichkeiten der Kundengewinnung für Sie aus?
Ziel Website Relaunch
Website Relaunch Ankündigung
Fazit
FAQ

Warum ein Website Relaunch?

Eine professionelle Website erfüllt eine wichtige Aufgabe: im optimalen Fall hilft Ihre Website Ihnen dabei, neue Kunden zu gewinnen. Sie kann ihr bester Mitarbeiter im Kundenservice und im Verkauf sein. Damit das über viele Jahre gut funktioniert, sollte Ihr Internetauftritt insgesamt zeitgemäß sein und auf Kunden ansprechend wirken. Nach einiger Zeit kann deshalb ein Website Relaunch sinnvoll sein.

Bei einem Relaunch Ihrer Internetseite geht es nicht nur um eine möglichst moderne Optik, sondern um mehr:

  • Die Sehgewohnheiten Ihrer Websitebesucher sind heute andere als vor Jahren
  • Gesetzliche Vorgaben haben sich im Laufe der Zeit geändert
  • Die Technik hat sich stetig weiterentwickelt

Was ist ein Website Relaunch?

Den Relaunch einer Website kann man mit „Website Neustart“ übersetzen. Dieser Neustart betrifft zuerst das Layout, also das gesamte Erscheinungsbild. Es soll für den Websitebesucher ansprechender wirken. Aber nicht nur der erste Eindruck ist wichtig: die Internetseite soll auch bessere Informationen bieten und modernere Funktionen. Damit wird Sie benutzerfreundlicher, potenzielle Kunden verweilen gerne und werden dazu angeregt mit Ihnen Kontakt aufzunehmen.

Bessere Inhalte und Struktur

Auch die Inhalte werden auf den Prüfstand gestellt. Denn im Laufe der Jahre kommen oft neue Inhalte dazu, aber nur selten werden veraltete gelöscht. Die Folge kann eine unübersichtlich gewordene Struktur sein, in der sich Kunden nur schwer zurecht finden. Das alles gilt es in einem Relaunch zu verbessern.

Website Relaunch vs. Website Redesign – Was ist der Unterschied?

Nicht in jedem Fall ist ein aufwändiger Website Relaunch sinnvoll. Während beim Relaunch der Aufbau, die Funktionen und die Inhalte überarbeitet werden, geht es beim Redesign hauptsächlich um die Modernisierung des optischen Erscheinungsbildes der Website.

Prüfen Sie, ob Ihr Angebot, Ihre Inhalte und die Struktur der bisherigen Internetseite noch stimmen.

Wenn dies alles noch aktuell ist, könnte ein Website Redesign ausreichend sein, um Ihren Webauftritt den modernen Sehgewohnheiten Ihrer Zielgruppe anzupassen. Aber wann sollten Sie einen aufwändigeren Website Relaunch machen?

Die drei häufigsten Gründe für einen Website Relaunch

– 3 Schlüsselfragen

1. Ist Ihre Website optimiert für Smartphones?

Die mobile Optimierung ist im Jahr 2022 einer der wichtigsten Gründe für einen Relaunch. Sie ist maßgeblich wichtig für eine gute Nutzererfahrung mit Ihrer Website.

Eine mobil optimierte Website ist heute die Voraussetzung für eine gute Erfahrung Ihrer Nutzer. Damit Sie in Kontakt kommen mit Ihren Inhalten und mit Ihrem Angebot.

Statistiken zeigen, dass heute weit mehr als die Hälfte der Websitebesucher Internetseiten mit dem Smartphone aufrufen. Ihre Website sieht nur auf dem Desktop gut aus und passt sich kleineren Bildschirmgrößen nicht an? So machen Sie es Ihren potenziellen Kunden schwer oder sogar unmöglich, sich auf Ihrer Website zu bewegen. Ein Relaunch ist perfekt geeignet, um die Nutzererfahrung auf Ihrer Website zu verbessern.

Für Google gilt: „mobile first“

Wenn Sie bei Frage 1) nicht zustimmen können, sollten Sie unbedingt handeln. Die mobile Optimierung ist ein Faktor für Ihr Ranking in den Ergebnissen von Suchmaschinen. Google hat bereits angekündigt, zukünftig nur noch Webseiten als Suchergebnis auszuspielen, die für Smartphones optimiert sind. Grund dafür ist, dass auch bei Google & Co. die gute Nutzererfahrung im Vordergrund steht. Die Suchmaschinen wollen für jede Suchanfrage das perfekte Suchergebnis ausspielen. Eine nicht für mobile Geräte optimierte Website gehört durch die intensive Nutzung von Smartphones im Jahr 2022 einfach nicht mehr dazu.

2. Ist Ihre Website optisch und technisch zeitgemäß?

Beim Vergleich mit anderen, modernen Webseiten wirkt Ihre Seite angestaubt? Und das nicht nur optisch? Vielleicht entdecken Sie auf Ihrer eigenen Website auch Elemente, die heute aus guten Gründen nicht mehr oder nur sehr sparsam eingesetzt werden. Zum Beispiel:

  • Unübersichtliche und verschachtelte Menüs
  • Slider mit mehreren Fotos im Startbereich Ihrer Website
  • Lange Textwüsten, die nicht zum Lesen einladen
  • Stockfotos, die nichts Individuelles aus Ihrem Unternehmen zeigen

Alle diese Punkte können dazu führen, dass Besucher sich nicht wohlfühlen und sich nur schlecht zurecht finden. Wenn die gesuchten Inhalte nicht schnell gefunden und geöffnet werden können, springen Besucher ab und starten eine neue Google-Suche.

Sicherheit und Datenschutz

Prüfen Sie auch unbedingt, ob Ihr Internetauftritt Mängel im Bereich Sicherheit hat. Wichtige Punkte, die Sie prüfen sollten, sind zum Beispiel:

  • Impressum
  • Datenschutz
  • Cookie-Hinweis
  • HTTPS-Verschlüsselung Ihrer Website

Stimmt diese Sicherheitsmerkmale auf Ihrer Internetseite nicht, kann Sie dies nicht nur Kunden kosten. Es kann auch zu teuren Abmahnungen führen, die im Vorfeld einfach zu vermeiden sind.

3. Schöpft Ihre Website moderne Möglichkeiten der Kundengewinnung für Sie aus?

„Der Kunde ist König.“ Das Sprichwort gilt auch heute noch. Aber die Erwartungen Ihrer Kunden haben sich verändert. Unser Smartphone legen wir heute kaum noch aus der Hand. Kunden wollen heute digital abgeholt werden. Die Gewinnung von neuen Kunden findet heute online statt. Das heißt für Unternehmer: Nutzen Sie Ihre Website als Schnittstelle zu Ihren Kunden. Mit digitalen Kontaktpunkten erzeugen Sie nicht nur Aufmerksamkeit und Interesse, sondern können einen direkten Kontakt mit Ihrem Unternehmen herstellen.

Digitale Kontaktpunkte mit Kunden auf Ihrer Website:

Kontaktpunkte:Vorteile:
Google Maps KarteIhr Standort ist einfach zu finden
Kontaktformularschnell Kontakt aufnehmen
Online-Terminbuchungfür Beratung oder Verkauf
NewsletterKonktakt halten und informieren
Blogum ausfürlich zu informieren
Kommentarfunktionmit Kunden ins Gespräch kommen

Gewinnt Ihre Website regelmäßig Kunden über digitale Kontaktpunkte? Falls nicht, sollten Sie über eine Erweiterung mit den oben beschriebenen Funktionen nachdenken.

Ziel Website Relaunch

Bei einer anstehenden Überarbeitung Ihrer Website geht es nicht darum, modernen Trends nachzulaufen. Vielmehr sollte dabei im Vordergrund stehen, die Nutzererfahrung auf Ihrer Website zu verbessern. Denn nur wenn Sie Ihre Inhalte nutzerfreundlich präsentieren, können Sie mit Ihrer Website Ihre Interessenten digital abholen und zu Kunden zu machen.

Website Relaunch Ankündigung

Ihre Website steht heute nicht für sich allein. In der Regel ist sie verknüpft mit mehreren anderen Kanälen, über die Sie ihre Interessenten, Kunden und Geschäftspartner erreichen. Nutzen Sie diese Wege, um Ihren Website Relaunch anzukündigen, wie zum Beispiel

  • Ihre Social-Media-Kanäle
  • Ihren Newsletter
  • Gespräche mit Ihren Kunden

Sorgen Sie für möglichst viel Aufmerksamkeit für Ihre neugestaltete Webseite. Und nutzen Sie diese Gelegenheit, um Kunden, zu denen der Kontakt im Laufe der Zeit eingeschlafen ist, wieder zu aktivieren und für Ihr Angebot interessieren. Viele Besucher auf Ihrer Website geben Google gute Nutzersignale. Diese wiederum bestärken Ihre Platzierung in den Google Suchergebnissen.

Fazit:

Wenn Sie nur kleine „Baustellen“ auf Ihrer Website sehen, muss nicht direkt ein kompletter Relaunch durchgeführt werden. In vielen Fällen reichen optische Anpassungen oder kleinere technische Neuerungen vollkommen aus. Haben Sie aber mehrere Punkte entdeckt, die bei Ihrer Website nicht mehr zeitgemäß sind, wird es Zeit für einen Website Relaunch.


Sie wünschen sich eine Überarbeitung Ihrer bestehenden Website? Ob Redesign oder Relaunch – wir beraten Sie gern: Tel. 0521/45366604. Oder schreiben Sie uns Ihren Wunschtermin über unser Kontaktformular.


FAQ

Definition Website Relaunch

Bei einem Website Relaunch wird eine bereits länger bestehende Website überarbeitet und modernisiert. Dies betrifft nicht nur das Design, sondern auch die Inhalte und die technische Basis der Website. Die bisherige Domain kann dabei bestehen bleiben. Nach einem Relaunch ist Ihre Website insgesamt wieder zeitgemäß und kann Ihnen mehr Kundenkontakte bringen. Um mit Ihrer Website neue Kunden zu gewinnen sollten Sie digitale Kontaktpunkte nutzen. Dies können zum Beispiel eine Google Maps Karte, ein Kontaktformular oder eine Möglichkeit zur Online-Terminbuchung sein.


Wann lohnt sich ein Website Relaunch?

Die Investition in einen Website Relaunch wird sich voraussichtlich für Sie lohnen, wenn Ihre Unternehmenszahlen und Ihre Gespräche mit Kunden Ihnen zeigen, dass
 
Ihre Websitebesucher nicht gerne auf Ihrer Seite verweilen
Kunden nach dem Besuch Ihrer Website noch offene Fragen haben
Kunden Ihr Unternehmen nicht über die Google Suche finden
Sie bisher nur wenige Neukunden über Ihre Website gewinnen
 
In diesen Fällen sollten Sie über einen Relaunch nachdenken. Mit einer benutzerfreundlich optimierten Website können Sie Ihrer Zielgruppe digitale Kontaktpunkte anbieten und so neue Kunden gewinnen.

Weitere aktuelle Beiträge

Jetzt starten und Kontakt aufnehmen

 Schreiben Sie uns. Wir melden uns schnell und zuverlässig. Oder rufen Sie uns direkt an. Wir freuen uns auf Ihr Projekt.

+49 521 45366604

33602 Bielefeld

kontakt@websitebuero.de

WEBSITEBÜRO | Webdesign & Lokales Marketing aus Bielefeld. Wir helfen Selbstständigen und Freiberuflern, online gefunden zu werden. Um Kunden in ihrer Region zu gewinnen und mehr Umsatz zu erreichen. Für Kunden in Bielefeld, Minden, Bad Oeynhausen, Bünde, Herford, Bad Salzuflen, Paderborn, Gütersloh, Rheda-Wiedenbrück und auch in vielen weiteren Städten in ganz Ostwestfalen-Lippe.

Jetzt lesen im Blog:

Social Media Tipps 2022 für lokale Unternehmen

gehostet mit 100% Ökostrom von all-inkl.com